Jagdportal
Namibia

Jagdportal Namibia

Ein wenig Hintergrund Info

was wir halt so machen und gemacht haben in den letzten Jahren.




Haruchas Gästefarm

Angefangen hat alles irgenwann im Jahre 1995, das Internet kam nach Windhoek, und im Mareua Mall Einkaufszentrum eröffnete ein Internet Cafe (lia.net). Dort war ich oft zu Gast. Nicht um zu surfen, sondern um herauszufinden, warum und wie WEB Seiten funktionieren. Und mit dem dort gelernten waren dann meine persönlichen Freunde im Süden, "Langer" vom Helmeringhausen Hotel, Wolfi mit Milena Sauber von Haruchas und Hubert Hester von Kalahari Car Hire, meine ersten "Opfer". Sie bekamen eine WEB Seite, die dann auch über Yahoo gefunden werden konnte. Google gab es zu der Zeit noch nicht.

Das relativ kleine Angebot wuchs dann aber schnell, nachdem auf einem HAN Congress die Anwesenden feststellen mussten, dass das Helmeringhausen Hotel das einzige Hotel war, das Yahoo in Namibia kannte. Dann folgte die NAPHA mit einer WEB Seite bei uns, und auch die CARAN. Und deren Mitglieder wurden dann auch Kunden und sind es zum Teil noch heute.
In der Zwischenzeit ändert sich die Technik, WEB Seiten erstellen konnte und kann jeder clevere Schüler heute. Also musste ein update her.

Natron 2014

Es war ein grosser Schritt für uns, dieses erste große update nach über 10 Jahren. Und neben den Tourismusfirmen kamen nun auch andere Firmen, die ebenfalls das Internet für sich entdeckten. Der Lions Club Alte Feste sei nur ein Beispiel.

Wieder ging alles ein paar Jahre gut. Und dann kam der Virus. Erst in Europa und dann auch zu uns. Reisen wurde schwierig, und das budget wurde kleiner. Überleben hiess das Motto nun. Und bei vielen meiner Kunden hiess es: Sorry, danke, nicht mehr. 
Und so ganz nebenbei änderte sich auch bei der Technik wieder viel. Mehr und mehr Kunden kamen nun nicht mehr mittels PC sondern per Smartphone auf unsere Seiten. Wieder ein Wechsel der Technik, und die heutigen Seiten sind alle Handy-tauglich. 

Und dann kam Ende 2022 völlig überraschend das Angebot, dieses Jagdportal zu übernehmen. Ein Produkt, dass in vielen Bereichen ähnlich dem natron.net ist. Und dazu die Möglichkeit, dieses Portal optisch der heutigen Zeit anzupassen. Also habe ich zugegriffen.
Denn eines hat sich in all den Jahren nicht geändert:
Es macht mir noch immer viel Spaß, WEB Seiten zu erstellen und dann deren Erfolg im Internet mitzuerleben.
Auch Dank Ihrer Hilfe.

© Copyright 2023 Joachim Schiffer, Windhoek - All Rights Reserved
info@jagdportal-namibia.eu  /  +264 81 241 6262
https://www.facebook.com/JagdportalNamibia