Gästefarm in Namibia


Rechtlicher Hinweis: Die Verantwortung über die Inhalte der in www.jagdportal-namibia.eu gelinkten Websites tragen die jeweiligen Autoren.
Mit der Nutzung eines Links akzeptieren Sie, dass der Betreiber der Seite www.jagdportal-namibia.eu  nicht für den Inhalt der gelinkten
Internet-Seiten verantwortlich ist.


    

Onduasu Jagd

Im Norden Namibias, ca. 240 km von Windhoek entfernt, in der Nähe von Kalkfeld gelegen.
Bejagbare Fläche ca. 30.000 ha.
Wildarten/Jagdangebot:
Kudu, Oryx, Eland, Hartebeest, Springbock, Duiker, Steinböckchen, Warzenschwein, Schakal, Wüstenluchs (Karakal), Pavian, Leopard, Gepard.
Weitere Wildarten auf Anfrage.
Besonderheiten: Das Gästehaus auf Onduasu besitzt 2 liebenswert eingerichtete Doppelzimmer mit Bad/WC. Ein gemütlicher Wohnraum mit offener Veranda zum Sonnenbaden oder Faulenzen verleiht eine angenehme Privatsphäre. Ein Schwimmbad lädt zur Abkühlung ein. Die täglichen Mahlzeiten werden familiennah im Haupthaus gereicht. In der gemütlichen Esszimmerecke werden vielseitige und ausgewogene Leckereien aus eigenen Farmprodukten und Wildbret serviert. Sie können Wildtiere an der nahegelegenen Wasserstelle beobachten. Eine Feuerstelle lädt ein, bei einem Sundowner bis ins Dunkel der Nacht die Erlebnisse des Tages auszutauschen.
Weitere Aktivitäten:
Wanderungen, Farmrundfahrten, Wild- und Vogelbeobachtungen, "Braaivleis" (Grillen), Tagesfahrten zu den Sehenswürdigkeiten der näheren Umgebung oder mit Übernachtungen, z. B. Etosha-Nationalpark, Swakopmund mit Namib Naukluft Park oder anderen Zielen.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite durch Klick auf das Logo links oder der Internetadresse rechts.
 

Ute & Kurt Kretschmar
P.O.Box 235
Otjiwarongo, Namibia
Tel.: +264 67 306288
Fax: +264 88 628435
eMail: onduasu@iway.na
Internet: http://www.onduasu.de
 

 
Top Zurück

Übersicht Jagdfarmen Gästefarmen Jagdsafari


Startseite Namibia Die Jagd Wildarten Jagdanbieter Links Kontakt