Jagdfarm in Namibia


Rechtlicher Hinweis: Die Verantwortung über die Inhalte der in www.jagdportal-namibia.eu gelinkten Websites tragen die jeweiligen Autoren.
Mit der Nutzung eines Links akzeptieren Sie, dass der Betreiber der Seite www.jagdportal-namibia.eu  nicht für den Inhalt der gelinkten
Internet-Seiten verantwortlich ist.


 

 

 

 

 

 

    

Klipkop Lodge & Farming

Im Norden Namibias, ca. 300 km von Windhoek entfernt, in der Nähe des Waterberg Plateau Park gelegen.
Bejagbare Fläche ca. 4000 ha, davon ca. 2.000 ha wilddicht eingezäunt (Wildfarm).
Wildarten/Jagdangebot:
Blessbock, Springbock, Impala, Strauß. Karakal (Rotluchs), Duiker, Hartebeest, Kudu, Damara Dik-Dik, Eland, Wasserbock, Oryx, Steinböckchen, Warzenschwein, Bergzebra, Flächenzebra, Giraffe, Gepard, Leopard, Hyäne, Schakal, Flugwild. Die Raubwildjagd auf
KLIPKOP bietet gute Erfolgschancen für Leopard, Gepard, Karakal (Rotluchs) und Schakal in freier Wildbahn, nicht am Bait!
Besonderheiten: Der KLIPKOP steht für romantisches, faires Jagen unserer Jagdfreunde aus der ganzen Welt und zugleich für die Jagdtradition unserer deutschen Herkunft-
Wir kochen mit Ihnen gemeinsam am Lagerfeuer und ein guter Schluck sorgt dabei immer für aufgeräumte Stimmung. Dabei werden dann die wilden Jagdgeschichten meist immer abenteuerlicher- und die Trophäen immer größer...!
Auf dem Klipkop sind Sie jagdlich-stilvoll in Doppelzimmer untergebracht, jedes mit eigenem modernen Bad. Das Jagdhaus bietet zusätzlich ein trophäengeschmücktes Kaminzimmer für kalte Abende und ein gepflegtes Esszimmer.
Unser Pool mit Liegewiese bietet Ihnen entspannende Stunden zwischen der Jagd in der afrikanischen Sonne. Auch Ausritte mit unseren Pferden können wir Ihnen anbieten. Einige größere und kleinere Naturdämme laden Sie und Ihre Begleitung zusätzlich zur Wildbeobachtung ein.
Weitere Informationen
finden Sie auf meiner Internetseite durch Klick auf das Logo links oder der Internetadresse rechts.

 

HETAKU Safari Lodge

Im Osten Namibias, ca. 120 km von Windhoek entfernt, im Distrikt Gobabis gelegen.
Bejagbare Fläche ca. 8.000 ha auf der Jagdfarm Hetaku; sie gehört zur Black Nossob Hegegemeinschaft mit ca. 180.000 ha. Sie grenzt an einer Seite auf 18 km an den Black Nossob River.
Wildarten/Jagdangebot:
Kudu, Oryx, Hartebeest, Warzenschwein, Streifengnu, Weißschwanzgnu, Springbock, Blessbock, Steppenzebra, Steinbock, Duiker, Giraffe, Strauss, Gepard, Karakal (Rotluchs), Schakal und entsprechend der Jahreszeit: Tauben, Perlhühner, Wachteln, Frankoline und zahlreiche Sandgrouse. Wir haben für die Niederwildjagd sehr gute Vorstehhunde und Retriever.
Besonderheiten: Es gibt eine große Anzahl Wasserlöcher und kleine Staudämme. Das Revier verfügt außerdem über zahlreiche jagdliche Einrichtungen wie Erdsitze, Hochsitze und Kanzeln. Die bevorzugten Jagdarten sind Pirsch und Ansitz. Es besteht auch die Möglichkeit zu Pferd zu jagen.
Sie wohnen entweder in unseren geräumigen Gästebungalows, die alle mit eigenem Bad ausgestattet sind oder in einem der Gästezimmer des Haupthauses. Unsere sehr gute Küche ist international. Gerne erfüllen wir auch Ihre speziellen Wünsche, wenn Sie uns diese vorab mitteilen.
Weitere Informationen finden Sie auf meiner Internetseite durch Klick auf das Logo links oder der Internetadresse rechts.

Klipkop Lodge & Farming
HETAKU Safari Lodge
Klaus Bross
P.O.Box 715
Otjiwarongo/ Namibia
Tel.: +264 67 307957
Tel.: +264 67 302084
Fax: +264 67 307964
Mobil: +264 81 2128800

eMail: info@klipkop.de

eMail: klaus.bross@hetaku.de
Internet: http://www.klipkop.de
Internet: http://www.klipkop-hunting.com

Internet: http://www.hetaku.de

Kontakt Deutschland
Diana Bross
Postfach 1105
D-71126 Gäufelden-1
Tel.: +49 7032 790386
eMail: dianabross@web.de

Kontakt Schweiz
Barbara Sollberger
Ryschmatt 60
CH 3425 Willadingen
Tel.: +41 344 131621
eMail: sollberger@bluewin.ch


 
Top Zurück

Übersicht Jagdfarmen Gästefarmen Jagdsafari


Startseite Namibia Die Jagd Wildarten Jagdanbieter Links Kontakt