Jagdsafari in Namibia


Rechtlicher Hinweis: Die Verantwortung über die Inhalte der in www.jagdportal-namibia.eu gelinkten Websites tragen die jeweiligen Autoren.
Mit der Nutzung eines Links akzeptieren Sie, dass der Betreiber der Seite www.jagdportal-namibia.eu  nicht für den Inhalt der gelinkten
Internet-Seiten verantwortlich ist.


    

Aru Game Lodges

In der Mitte Namibias, ca. 120 km von Windhoek entfernt.
Bejagbare Fläche ca. 56..000 ha, teilweise wilddicht eingezäunt. Außerdem haben wir die Möglichkeiten im Norden Namibias auf Konzessionsgebieten von 1.200.000 ha (Mashi Conservancy, Opuwo Conservancy und Ruacana Conservancy) die Jagd auf Großwild (Elefant, Büffel, Flusspferd, Krokodil etc) und Exotenantilopen (Rappenantilope, Säbelantilope etc.) auszuüben.
Wildarten/Jagdangebot: Blessbock, Streifengnu, Weißschwanzgnu, Bergzebra, Flächenzebra, Oryx, Hartebeest, Impala, Springbock, Kudu, Eland, Steinböckchen, Klippspringer, Duiker, Warzenkeiler, Wasserbock, Giraffe, Strauß, Leopard, Gepard, Elefant, Kapbüffel, Flusspferd, Krokodil, Rappenantilope, Säbelantilope etc.
Besonderheiten: Die Aru Game Lodges werden von zwei bezaubernden und mustergültig eingerichteten Gästefarmen, Veronica und Kalakwa, aus betrieben.  Unterbringung in luxuriösen Doppelzimmern mit Bad, WC und Klimaanlage. Mit Gras gedeckte Chalets befinden sich in einer bezaubernden Anordnung ganz oben auf dem Rücken einer Düne und bieten spektakuläre 360-Grad Aussichten. Die Abende und frühen Morgen sind ruhig und beschaulich mit an der Türschwelle weidenden Oryxantilopen und Springböcken. Die Landschaft reicht von Graslandsavannen bis zu Buschfeld und Bergen. Diese verschiedenartigen Landschaftsbilder werden von bezaubernden Sonnenuntergängen gekrönt und versprechen jedem Besucher einen Vorgeschmack Afrikas -vom Feinsten. Unser Leitsatz ausgezeichneter Dienstleistungen und der Qualität der angebotenen Jagdtrophäen wird Ihren Aufenthalt zu einem Erlebnis machen, von dem sie ein ganzes Leben lang zehren werden und das Ihre Wiederkehr auf unseren Gästefarmen als bereits vorprogrammiert erscheinen lässt. Die Aru Game Lodges haben bei Bogenjägern einen ausgezeichneten Ruf und garantieren Erfolg, hauptsächlich aufgrund unserer ausgezeichneten Ansitze, und da wir gleichzeitig selber begeisterte Bogenjäger sind. Strategisch angelegte Ansitze und Jagdschirme stehen für diejenigen Bogenschützen bereit, die diese gerne benutzen möchten. Auf beiden Farmen stehen ebenfalls für Bogenjäger gut angelegte Übungsplätze zur Verfügung. Die Jagd in den Konzessionsgebieten wird als klassische Safarijagd durchgeführt.
Weitere Informationen
finden Sie auf unserer Internetseite durch Klick auf das Logo links oder der Internetadresse rechts.
 

Gysbert & Danene v. d. Westhuyzen
Pedri & Mia Enslin
P.O.Box 9222
Windhoek, Namibia
Tel.: +264 62 560049/55 (Gysbert)
Tel.: +264  62 581222 (Pedri)
Mobil: +264 81 1295536 (Gysbert)
Mobil: +264 81 4110467 (Pedri)
eMail: info@arugamelodges.com
eMail: gysbert@arugamelodges.com
eMail: pedri@arugamelodges.com
Internet: http://www.arugamelodge.com


 


 
Top Zurück

Übersicht Jagdfarmen Gästefarmen Jagdsafari


Startseite Namibia Die Jagd Wildarten Jagdanbieter Links Kontakt